News

An diesem Donnerstag machten wir uns auf den Weg ins schweizerische Kindermuseum nach Baden. Da hörten wir in einem Workshop die Geschichte von Ikarus, lernten die verschiedenen fliegenden Tiere und Pflanzen kennen und konnten einen eigenen Flugsamen basteln.

Dann durften wir noch frei das Museum erkunden, uns in den verschiedenen Spiegel betrachten, die Flugseifenkiste ausprobieren, die Modelleisenbahn fahren lassen oder im Flugzeug Fluggeschichten hören und sehen.

Danach ging es weiter zum Spielplatz Graben zum Mittagessen und anschliessend mit den ÖV müde, aber mit vielen Eindrücken, zurück nach Zuzgen.

Hier geht's zu den Fotos.